Steuerung der Werkstatt­information

Kategorie

Technische Kommunikation

Branche

Automobilindustrie

Management der gesamten Wertschöpfungskette zur Erstellung von Funktionsbeschreibungen mit Schwerpunkt Elektrik/Elektronik als zentraler Bestandteil der Werkstattliteratur für interne Kunden wie z.B. Diagnose, Schulung, Anlauffabriken und Werkstätten weltweit.

Dies beinhaltet Planung, Requirements Engineering, Content Generierung, Controlling, Publikation sowie Koordination von Experteninterviews, Durchführung von Funktionsprüfungen (Cross Checks) und Fototermine am Fahrzeug.